赤いの唇



Akai no Kuchibiru

Startseite Über Archiv Musik CD Sammlung

.Daily Life .KPop .JPop .C/TWPop .TPop .Japan .KDrama .JDrama
.TWDrama .Cocoa Otoko .Movies . Books . Series . Hey! Say! JUMP
.Music Videos .Christian Bale .Baseball .Fangirling .D☆DATE .Infinite
.Gifs .Photos .Johnny's Entertainment .Disney .CDs .DVDs .Traveling
...and some other stuff




[055]RPM & Risou no Musuko

 
Ich hab gerade zum ersten Mal P-Pop gehört. P-Pop ist philipinischer Pop. Die erste Band die ich gehört habe heißt Pop Girls aber die haben mich nicht 100%ig überzeugt aber gleich darauf hab ich das MV von RPM gesehen und war hin und weg. Der Sound ist so toll und ich find gut das die Band aus Mädchen und Jungen besteht. Am besten gefällt mir aber ihr Song "Pump up the Radio ". Ich bin grad am gucken ob sie schon ein Album, als eine Cd veröffentlicht haben aber es ist so schwer Infos zu finden. Die Sprache (Tagalog) hört sich aber auch total interessant an, allerdings singen sie auch viel in englisch. Nagut hier jetzt mal das Video.
 

 
Außerdem hab ich gestern Abend endlich die erste Folge von Risou no Musuko geguckt. Das ist ein neues japanisches Drama mit Yamada Ryosuke (Hey! Say! JUMP).  Außerdem spielen in dem Drama Yuto (Hey! Say! JUMP), Taipi (Kis-My-Ft2) und Takeda Kohei mit. Im Grunde geht es in dem Drama um einen Jungen der seine Mutter über alles liebt und eine Mutter die alles dafür tut damit ihr Sohn ihr später mal ein Haus kaufen kann. Um genug Geld für die Privatschule zu verdienen fängt sie einen Job an einer Jungenschule voller Schläger an. Um seine Mutter zu beschützen beschließt ihr Sohn auf diese Schule zu wechseln. Dort haben die Jungs allerdings etwas gegen Mutterkomplexe und jeder der scheinbar einen hat wird fertig gemacht.
Die Serie ist sooooo lustig. Allerdings muss ich zugeben das ich den Anfang der ersten Folge etwas langweilig fand aber als er dann auf die neue Schule gewechselt ist wurde es immer besser!! Ich freu mich jetzt schon so enorm auf die zweite Folge, ich hoffe das Subben dauert nicht mehr lang!!!!! Hier jetzt noch eine Szene die ich enorm lustig fand und dass war's dann auch schon wieder für heute.
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
bye~
 
26.1.12 23:37
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Eriinnye / Website (27.1.12 00:01)
Der Song hört sich echt nicht schlecht an, mal gucken ^^ Finde aber auch toll, dass es ne gemischte Gruppe ist und den Refrain mag ich am meisten!
Das Drama will ich auch schauen! :D Aber ich werde wohl etwas warten, noch so ne scheise wie Skip Beat will ich mir nicht antun^^ Da ist doch tatsächlich wegen dem Mond-Neu-Jahr ne Folge entfallen T.T ich dachte ich sterbe xD


Nikita / Website (27.1.12 00:40)
Ich hab mir Pump up the radio angehört und es ist direkt auf meinen ipod gewandert ^.^
Und risou no musuko wandert, denk ich mal, auch auf meine dramas to watch-liste. gnihihihi....


Yoko-Chan / Website (27.1.12 17:21)
Der Song hat mich auch sofort gepackt *______* ♥
Super süüß ♥ Also ich finde tagalog nicht so ungewohnt wie T-Pop xD
Das video ist auch cool
Und das Drama hört sich echt gut an
Muss ich mir dann mal anschauen, wenn ich Zeit habe


Murasaki / Website (28.1.12 19:24)
Das Lied ist ja ein richtiger Ohrwurm. ^^

Ist für mich auch das erste Mal, dass ich philippinischen Pop gehört habe, aber die Sprache klingt auf jeden Fall sehr melodisch.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




!Angi!
!21!
!Berlin!


~Me too, Flower~


8/15

~Risou no Musuko~


2/11

~Math Girls' School~


3/9

~Shut Up Flower Boy Band~


2/16

~Ending Planer~


2/11












[Affliates]











Besucherzähler Homepage
~seit 01.02.2012~





Gratis bloggen bei
myblog.de